Es ist soweit: Sie können sich für den eHealth Kongress 2022, der am 5. Oktober in der IHK Frankfurt stattfinden wird, anmelden. Es wird sich lohnen, denn es erwartet Sie ein spannendes Programm!

Keynote-Speakerin Dr. Susanne Ozegowski, die neue Leiterin der Abteilung “Digitalisierung und Innovation” im Bundesministerium für Gesundheit, gibt am Vormittag einen Einblick in die eHealth-Vorhaben der Bundesregierung. Im Anschluss können Sie sich auf eine spannende Diskussionsrunde zum Thema “Digitalisierung: Alle wollen, aber jeder nur für sich?” freuen.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, an themenspezifischen Fachforen teilzunehmen – insgesamt stehen sieben Foren zur Auswahl. Diese beschäftigen sich unter anderem mit der Digitalisierung in Krankenhaus und Pflege, intersektoraler Kommunikation, Gesundheits-Apps, Start-Ups und spannenden eHealth-Projekten “made in Hessen”. Außerdem können Sie sich in unserer Ausstellung über neue innovative Anwendungen und Produkte etablierter Unternehmen und Start-Ups aus der Gesundheitsbranche informieren.


  • Wann: Mittwoch, 05. Oktober 2022
  • Was: eHealth-Kongress 2022 Rhein-Main und Hessen
  • Wo: Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt

Die Concat AG ist bei der Forum-Session I im Forum 3 “Intersektorale Kommunikation – Notwendiger denn je!” im Raum Fortuna im Erdgeschoß von 13.30 – 15.00 Uhr mit dem Vortrag “Nach dem Konnektor-Tausch kommt TI 2.0” mit dabei.

Das vollständige Programm finden Sie auf der Webseite des eHealth-Kongresses.

Wenn Sie dabei sein möchten, können Sie auf dieser Seite ein Ticket buchen.

Wir freuen uns auf Sie!