Pressemitteilungen

EMC zeichnet Concat erneut als Hunting Partner des Jahres aus

Best Solution des Jahres: Das TSM-Isilon-Konzept

Bensheim, 18. September 2014 – EMC hat die Concat AG bereits zum zweiten Mal als Hunting Partner des Jahres ausgezeichnet. Im Rahmen des EMC Partner Summit 2014 in Mainz übergab EMC zugleich den Best Solution Award für das TSM-dsmISI-Isilon-Konzept, das Concat 2013 auf Grundlage der EMC-Isilon-Lösung OneFS und des Tivoli Storage Managers entwickelt hatte. Das entscheidende Kriterium für die Auszeichnungen ist die Fähigkeit, erfolgreich neue Geschäftsfelder zu erschließen und dies durch Kundenprojekte zu dokumentieren.

„Es freut uns sehr, der Concat AG den Preis als EMC Hunting Partner zu überreichen und das TSM-dsmISI-Isilon-Konzept als Best Solution des Jahres zu würdigen“, sagte Martin Böker, Channel Director bei EMC Deutschland. „Die Auszeichnung dokumentiert das besondere Engagement der Concat und den Erfolg in der Realisierung von Projekten mit EMC-Lösungen.“
Die „Partner-des-Jahres-Awards“ von EMC erhalten nur solche Geschäftspartner, die ein außergewöhnliches Engagement bewiesen haben. Bereits zum vierten Mal in Folge gelang es der Concat, gemeinsam mit EMC definierte Geschäftsziele weit über das Normalmaß zu erfüllen, bestehende Märkte zu erweitern und neue zu erschließen sowie exzellenten Kundensupport zu leisten. 2010 und 2011 war das Bensheimer Systemhaus jeweils der am schnellsten wachsende Tier-2-Partner des Jahres.

Pressemitteilung zum Download

Bildnachweis EMC Deutschland GmbH (siehe Seite 2):
v. l. Martin Böker, Channel-Direktor EMC, Adrian McDonald, President EMEA EMC, Stéphane Criachi, Solution Architect Concat AG, Philippe Fossé, Vice President, Channel EMEA EMC, Sabine Bendiek, Geschäftsführerin EMC Deutschland.