Pressemitteilungen

Kreative Antwort auf Fachkräftemangel

Premiere in Darmstadt: Jobtournee bringt Studierende zum IT-Job

Bensheim / Darmstadt, 23. November 2011. Ein fester Job, eine Diplomandenstelle oder ein Praktikum: Das erwartet die Teilnehmer der Jobtournee, die am 30. November in Darmstadt Premiere hat. Zielgruppe sind Studierende bzw. Absolventen der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen und verwandter Studiengänge. An drei Standorten stellen sich zehn IT-Unternehmen aus der Region dem Nachwuchs vor, darunter Software-Entwickler, IT-Sicherheitsspezialisten, aber auch Systemhäuser wie die Concat AG. Diese haben insgesamt mehr als 300 offene Stellen im IT-Bereich zu bieten.

„Viele Studierende glauben, nur in einem Großunternehmen eine abwechslungsreiche Arbeit zu finden, dabei sind die Aufgaben in einem kleineren Unternehmen vielseitiger“, erklärt Dr. Andrea Dirsch-Weigand von der IHK Darmstadt. Das Unternehmensnetzwerk „IT FOR WORK“ der IHK Darmstadt hat gemeinsam mit der Agentur YOUNG TARGETS und zehn IT-Unternehmen die Jobtournee ins Leben gerufen. In einem Shuttlebus fahren Studierende und Absolventen zu den Unternehmen und können sich dort über Karrierechancen informieren – oder gleich in den Beruf einsteigen. Auf der gemeinsamen Abendveranstaltung stehen ihnen Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch und IHK-Geschäftsbereichsleiter Innovation Dr. Roland Lentz für Fragen zur Verfügung.

Die Region Rhein-Main-Neckar ist die Geburtsstätte der Unternehmenssoftware, der Software für Geschäftsprozesse innerhalb und zwischen Unternehmen. Die regionale Bündelung an Kompetenzen in diesem Bereich ist weltweit einmalig. Rund 7.000 Software-Unternehmen beschäftigen 60.000 Mitarbeiter. Um für die Zukunft gewappnet zu sein, müssen bereits heute die Fachkräfte von morgen ausgebildet werden.

Die Veranstaltung ist für rund 80 bis 100 Studenten und Absolventen konzipiert. Um bei der Jobtournee dabei zu sein, müssen sich Interessierte lediglich mit einem Hard-Skill-Profil auf der Website registrieren. Zum Start der Tournee erhalten sie dann eine „Bewerbungsmappe“ der Unternehmen, die mit deren „Lebensläufen“ sowie Blanko-Visitenkarten gefüllt ist. Bei erfolgreichen Gesprächen mit einem Unternehmen können diese mit individuellen Kontaktdaten ausgefüllt und hinterlegt werden.

„Rund 100 Studenten an einem Tag näher kennenzulernen und ihnen einen Einblick in unser Unternehmen geben zu können, ist eine großartige Chance“, so Dexter McGinnis, CEO der Concat AG in Bensheim. „Wir haben ständig offene Stellen und würden uns freuen, über die Jobtournee einen Werkstudenten oder neuen Mitarbeiter zu finden.“

Teilnehmer der Jobtournee:

AGT Group GmbH, Accso GmbH, ameria GmbH, Applied Security GmbH, Bechtle GmbH & Co. KG, Concat AG, Devoteam Danet GmbH, European Space Agency, Software AG, toplink GmbH.

Pressemitteilung zum Download