Pressemitteilung

4.500 Praxen, Kliniken, Ambulanzen sind an die TI angeschlossen

Auf der DMEA in Berlin zeigen Concat, akquinet, IDEMIA, IDENTOS und SHC Stolle + Heinz Neuerungen für die Digitalisierung im Gesundheitswesen. 4.500 Praxen, Kliniken und Ambulanzen sind von Concat und akquinet bereits an die Telematik-Infra-struktur (TI) angebunden worden. Ein Anwenderbericht im DMEA-Kongress rundet das Thema ab.
arrow_blue_double TI as a Service / arrow_blue_double Vortrag KfH