Monitoring2Net

IT-Strukturen einfach überwachen

Sie scheuen den Kauf eines komplexen Überwachungssystems für Ihre IT-Infrastruktur? Ihr Alltag ist geprägt von umständlichem Monitoring, fehlender Übersicht und reaktivem Handeln? Zeit- und Geldfresser erhöhen stetig den Kosten- und Handlungsdruck auf die IT-Abteilung? Dann könnte Monitoring2Net eine Alternative für Ihr Unternehmen sein.

  • Bei dieser Cloud-Lösung fallen die Investitionskosten für eine Monitoringsoftware weg und die laufenden Betriebskosten werden planbar.
  • Monitoring2Net (M2N) ist ein skalierbarer und von Concat gemanagter Dienst, der eine Monitoring-asa-Service-Lösung (MaaS) aus dem Concat-Rechenzentrum darstellt.
  • Monitoring2Net überwacht Ihre Systeme und optimiert Ihre Server und Ihr Netzwerk! Damit meistern Sie die Herausforderungen eines IT-basierten Geschäftsbetriebs schnell, einfach und preiswert!

Die Funktionsweise

Vorteile und Nutzen

  •  Erhöhung der Verfügbarkeit

  • Entdecken von Problemen VOR dem Ausfall

  • Reduktion der Folgekosten von Ausfällen

  • Senkung der Betriebskosten und des Administrationsaufwands

  • Integriertes Alarmierungs- und Benachrichtigungssystem

  • Automatisch verfügbare Standardreports

  • Planungsmöglichkeit durch Analyse von Trends

  • Keine Kosten für neue Hard- und Software, Wartungsverträge oder Schulungen

  • Monatlich steuerlich absetzbar

Kernsystem & Sonde

  • Kernsystem

    Das hochverfügbare, mandantenfähige Kernsystem mit über 200 Standardsensoren  läuft im deutschen Concat-Rechenzentrum.

  • Sonde

    Die Sonde wird in Ihrem Netzwerk installiert und erledigt die Erfassung und Übermittlung der Werte an das Kernsystem. Die Sonde erfasst in Ihrem Netzwerk die Systeme und sendet die Daten zum Kernsystem zur Auswertung. So haben Sie im Kernsystem Ihre überwachten Systeme per Web-Frontend im Überblick und werden bei Fehlern oder Ausfällen direkt optisch und zusätzlich per Mail informiert.

Sprechen Sie mit uns über Ihr IT-Projekt

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unsere Partner

ANWENDERBERICHTE

Erfahren Sie, wie unsere Lösungen anderen Kunden bereits geholfen haben.

Um bis zu 75 Prozent verbesserte Zugriffszeiten und 25 Prozent schnellere Antwortzeiten für ERP-Benutzer erreichte die VOSS Automotive GmbH. Wie? Indem sie die Storage-und Backup-Infrastruktur mit HPE 3PAR und HPE StoreOnce erneuerte. “Ein Riesenerfolg! Würde man den Effizienzgewinn berechnen, den die schnelleren Systeme bewirken, kämen wir auf einen ROI von deutlich unter einem Jahr.” Weitere Vorteile: Hohe Verfügbarkeit, extrem verkürzte Downtimes und Einsparung der Energieausgaben im fünfstelligen Bereich.

VOSS-Gruppe

Eine deutliche Kosteneinsparung erwartet das Bistum Aachen von der neuen Speicher- und Server-Infrastruktur auf Basis von HPE-Technologie. Ziel war es, so viele Schnittstellen wie möglich zu vermeiden, um einen schnellen und reibungslosen Service zu gewährleisten. Der Helpdesk von Concat überwacht die HPE 3PAR, die Server, die Switches und die VMware-Umgebung. “Wir haben jetzt eine homogene, stabile und leistungsfähige Plattform. Jeder Nutzer partizipiert von der verbesserten Infrastruktur.”

Bistum Aachen

Downloadcenter

Weitere Concat Lösungen