Pressemitteilung

DMEA: Konnektor-Hosting beim KfH

Wie einfach sich Kliniken an die Telematik-infrastruktur (TI) anschließen können, zeigen akquinet und Concat auf der DMEA vom 9.-11.4.19 in Berlin. Als erste Einrichtung nutzt das Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e. V. (KfH) die Lösung “TI as a Service” aus dem Rechenzentrum, um Versorgungszentren und Praxen anzuschließen. Mehr dazu in einem Praxisbericht am 10.4. auf der DMEA.
arrow_blue_double TI as a Service / arrow_blue_double Vortrag KfH

 

 

News

Assessment für VDI & Netzwerk

Sie planen eine neue VMware VDI-Umgebung, die bestmöglich die Anforderungen Ihrer User erfüllt? Sie möchten die Sicherheit Ihres Datacenter-Netzwerks mithilfe von vRNI und NSX gezielt erhöhen? Genau hierfür bieten wir das Virtual Desktop Assessment bzw. Virtual Network Assessment. Fordern Sie unsere Experten heraus. Mehr zu VMware.

Mehr zu Virtual Desktop Assessment
Mehr zu Virtual Network Assessment

Lösungen

dsmISI für IBM Spectrum Protect

Sie nutzen Spectrum Protect und suchen eine Lösung, mit der Sie Daten bis in den Petabyte-Bereich über Nacht speichern und schnell wiederherstellen können? Dann könnte dsmISI interessant für Sie sein. Mit dieser Suite steigern Sie den Automatisierungsgrad und vereinfachen das Storage-Management erheblich.

arrow_blue_double mehr Infos über dsmISI und ISP mit Isilon
arrow_blue_double dsmISI MAGS gratis testen

 


Als IT-Dienstleister bietet die Concat AG ein breit gefächertes Portfolio an Managed Services, um IT-Organisationen effizient bei der Transformation zum digitalen Serviceprovider zu unterstützen. Dies reicht von der Realisierung maßgeschneiderter IT-Infrastrukturen über Cloud-Dienste bis zur Übernahme des IT-Betriebs durch die unternehmenseigene, ISO-9001-zertifizierte Service- und Supportorganisation (24×7). Concat betreibt zudem eigene Infrastrukturen in hochsicheren Rechenzentren in Deutschland, die nach ISO 9001 und 27001 zertifiziert sind. Der Hauptsitz befindet sich in Bensheim; dazu kommen bundesweit 13 Geschäftsstellen und Vertriebsbüros. Im Geschäftsjahr 2017/2018 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 134 Millionen Euro. Seit 2006 gehört Concat zur Meridian Group International Inc., USA. Mehr Informationen über das Unternehmen finden Sie unter “Über uns”.