VMware Tanzu – die Kubernetes Enterprise- Plattform

Die Modernisierung von Anwendungen ist die komplexeste Herausforderung auf dem Weg der digitalen Transformation eines Unternehmens! Legacy-Anwendungen müssen analysiert, optimiert, migriert oder komplett umgeschrieben werden, um flexibel auf modernen Cloud-Plattformen lauffähig zu sein. Die klassische Anwendungs-Virtualisierung, wo Applikationen innerhalb von virtuellen Maschinen installiert und betrieben werden, hat sich stark gewandelt. VMware setzt mit Tanzu an genau diesen Punkt an und ermöglicht die Entwicklung und Ausführung von Container-Workloads in der vorhandenen vSphere-Infrastruktur. Das Motto lautet „Free Your Apps – Simplify Your Ops – Dev and Ops Together

Als Lösungsanbieter stellen wir uns, gemeinsam mit unseren Kunden, den damit verbundenen Herausforderungen:

  • Effizienz: Wie muss eine Plattform für VMs und Container aufgebaut werden ohne dass ein immenser manueller Aufwand auf der administrativen Seite entsteht?

  • Automatisierung: Wie gelingt in diesem hoch dynamischen Umfeld eine Automatisierung, um jeder Größenanforderung und Skalierung gerecht zu werden?

  • Flexibilität: Wie wird eine Lösung aufgebaut, mit der Anwendungen jederzeit, überall und unabhängig von der jeweiligen Infrastruktur-Plattform verfügbar sind?

  • Datensicherheit: Wie kann der Betrieb einer solchen Multi-Cloud-Umgebung aufgebaut werden, ohne ein Risiko für die Datensicherheit oder den Datenschutz darzustellen?

Free Your Apps – Applikationen unabhängig von der Infrastruktur

Container, Microservices und Kubernetes als Orchestrierungslösung ermöglichen die Entwicklung und den Betrieb von Applikationen unabhängig von der darunterliegenden Infrastrukturplattform. Mehr als 90% der Enterprise-Kunden setzen mit VMware vSphere bereits heute auf eine valide und performante Virtualisierungsumgebung für deren klassische Legacy-Apps. Was liegt näher als diese beiden Optionen zu verbinden? – Genau das ist mit VMware Tanzu nun endlich möglich! VMs und Container, beides mit Kubernetes verwaltet, laufen parallel innerhalb von VMware vSphere und sind dennoch flexibel und mobil auch auf anderen Kubernetes-Distributionen oder Cloud-Plattformen ausführbar. Die Software-Entwickler selbst nutzen dabei den „Werkzeugkasten“ den Kubernetes liefert und müssen sich um die darunterliegende Infrastruktur keine Gedanken machen.
 

Simplify Your Ops – Einfacher Betrieb trotz Komplexität

Kubernetes ist am Ende selbst ein verteiltes System, dass dabei helfen soll, andere verteilte Systeme bzw. Applikationen zum Laufen zu bringen. Die größte Herausforderung für den Betrieb ist damit direkt umrissen – Komplexität! Mit VMware Tanzu wird die eigene, vorhandene Infrastruktur-Plattform basierend auf vSphere genutzt um Kubernetes selbst sowie die Applikationen zu betreiben – die Komplexität sinkt!

Die tiefe Integration in weitere VMware Lösungen wie vSAN, NSX oder vRealize trägt dazu bei gewohnte und bekannte Betriebserfahrungen zu nutzen um eine moderne Kubernetes-basierte Plattform erfolgreiche bereitstellen und betreiben zu können.

Dev and Ops Together – Zusammen mehr erreichen

Um moderne Applikationen schneller und erfolgreicher entwickeln und breitstellen zu können ist übergreifende Zusammenarbeit notwendig. „DevOps“, also die Zusammenführung zuvor getrennter Rollen wie Entwicklung, Betrieb, QA oder Sicherheit, ist dabei das aktuelle Schlagwort. VMware befindet sich mit Tanzu in einer einzigartigen Position diese Zusammenarbeit einfach zu ermöglichen, ohne jedoch die einzelnen Beteiligten mit der gestiegene Komplexität zu überfordern.

Sie haben unseren Concat Innovation Day zum Thema “VMware Tanzu & Kasten K10” verpasst? Kein Problem! Schauen Sie sich jetzt kostenlos die Aufzeichnung des Webinars an.

Zum On-Demand-Webinar

Mit Sicherheit produktiver: die Vorteile von VMware Tanzu

  • Optimierte Entwicklung: Sicherer Selfservice-Zugriff auf vollständig konformes Kubernetes – On-Premises und in Public Clouds

  • Schnelle Innovation: Einziger direkt in VMware Cloud Foundation integrierten Infrastruktur-Stack, unabhängig davon wo vSphere ausgeführt wird

  • Agiler Betrieb: Direkter Einblick in Kubernetes-Workloads, -Cluster und Richtlinien für vSphere-Administratoren über eine zentrale Plattform

  • Höhere Performance und Resilienz von Anwendungen: Native Integration in Kubernetes Cluster API vereinfacht die Veröffentlichung und Unterstützung von Anwendungen auch außerhalb des Kubernetes-Clusters

Produkte von VMware

  • VMware Tanzu:
    Führen Sie Kubernetes-Workloads in Ihrer vorhandenen IT-Infrastruktur aus. vSphere with Tanzu schließt die Lücke zwischen IT und Entwicklern mit einer Infrastruktur für cloudnative Anwendungen On-Premises und in der Cloud.

  • VMware Cloud Foundation:
    Der einfachsten Weg zur Hybrid Cloud – durch eine integrierte Softwareplattform, die als Grundlage für Private und Public Cloud-Umgebungen dient.

  • NSX:
    Eine Netzwerkvirtualisierungsplattform, die zusätzlich zur bestehenden physischen Netzwerkhardware bereitgestellt wird. Sie unterstützt die neuesten Fabrics und Geometrien sämtlicher Anbieter.

  • vSAN:
    Erstellt aus serverbasiertem Storage einen deutlich vereinfachten und gemeinsam nutzbaren Storage für virtuelle Maschinen als Teil einer stabilen, leistungsstarken und horizontal skalierbaren Architektur.

  • vSphere:
    Der Ausgangspunkt für den Aufbau Ihres SDDC, denn vSphere ist die Grundlage für die komplette Software-Defined Datacenter-Plattform von VMware.

Services und Expertise von Concat AG

  • Zählen Sie auf Erfahrung: Unsere Consultants und System-Engineers besitzen umfassende Erfahrung im Umgang mit komplexen IT-Umgebungen. Wir unterstützen Sie gerne dabei, sowohl die spezifischen Infrastruktur-Bausteine als auch eine gesamtheitliche Container-Lösung basierend auf VMware Tanzu umzusetzen.

  • Zählen Sie auf Exzellenz: Unsere Workshops helfen bei der Planung und Konfiguration der VMware Lösungen schon vor dem eigentlichen Beschaffungsprozess.

  • Zählen Sie auf Entlastung: Auch nach der Implementierung sind wir für Sie da. Auf Wunsch unterstützt unser Managed Service & Support den reibungslosen Betrieb Ihrer Umgebung. Wieder eine Sorge weniger.

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!

Kontakt aufnehmen