Mailsense2Net

Lehnt zuverlässig unerwünschte und schadhafte E-Mails ab, bevor diese das Postfach erreichen.

Mailsense2Net ist ein neuer Cloud-Service der Concat AG, der wirkungsvoll Ihre E-Mail-Kommunikation vor unerwünschten Werbemails und Viren schützt. Die Trefferquote der Filtersysteme liegt deutlich über 99 Prozent. Das entlastet erheblich Ihren Mailserver und hält die Postfächer Ihrer Mitarbeiter sauber.

Bei Mailsense2Net wird der größte Teil aller Spam-Mails sofort aussortiert und abgelehnt. Als unsicher eingestufte Nachrichten werden in einem mehrstufigen Prozess weiteren Prüfungen unterzogen. Hierbei wird unter anderem analysiert, ob sich der absendende Mailserver korrekt verhalten hat oder ob die Inhalte im Mail-Body auf Spam hindeuten. Nur ein sehr kleiner Teil landet letztlich in der Quarantäne. Der Benutzer erhält auf Wunsch täglich automatisch eine E-Mail mit Spam-Bericht und kann bei Bedarf E-Mails aus der Quarantäne befreien und zustellen lassen.

Sie können Mailsense2Net als gemanagten Dienst auf zwei Arten in Anspruch nehmen. Die Systeme befinden sich dabei ausschließlich auf unserer eigenen Infrastruktur, ausfallsicher in hochsicheren Rechenzentren in Deutschland:

  • Sie betreiben einen eigenen Exchange-Server im Unternehmen. Dann können Sie Mailsense2Net als Filter vor Ihren Mailserver schalten lassen, um unerwünschte E-Mails und Viren erst gar nicht in Ihr Netzwerk zu lassen. Darüber hinaus werden bei einem Ausfall Ihres Mailservers oder Ihrer Internetverbindung Ihre E-Mails für bis zu fünf Tage auf den Mailsense2Net-Systemen gespeichert und nach Beendigung des Ausfalls zugestellt.
  • Sie möchten Ihren Mail-Server nicht selbst betreiben, sondern als gehosteten Service von der Concat beziehen und schließen mit uns einen Vertrag über die Nutzung von Exchange2Net. Dann ist Mailsense2Net automatisch als Service enthalten.

In beiden Fällen übernehmen wir die Einrichtung und den Betrieb. Auf Wunsch erhalten Administratoren einen Zugang auf das Portal und können Einstellungen selbst vornehmen oder sich von der Concat AG unterstützen lassen.

Vorteile und Nutzen

Mit Mailsense2Net sparen Sie Zeit, vermeiden eigene Investitionen und zahlen nur eine monatliche Pauschale, die Sie sofort steuerlich absetzen können (betriebswirtschaftlich OPEX-Kosten, keine Anschaffungen, CAPEX). So bekommen Sie hohe Planungs- und Finanzsicherheit.

  • Prüft eingehende Mails auf Spam und Viren, bevor sie an die Empfänger weitergeleitet werden

  • Prüft auch ausgehende Mails auf Viren

  • Lehnt unerwünschte E-Mails (Viren, SPAM) sofort ab

  • Markiert auf Wunsch den Betreff unsicherer Mails

  • Verschiebt Mails unsicherer Herkunft in Quarantäne

  • Schickt täglich Quarantäne-Bericht an Benutzer

  • Funktioniert nach einem mehrstufigen Filterprozess

  • Bietet umfangreiche Statistikfunktionen

  • Bietet Whitelist-Funktion

Sprechen Sie mit uns

Jetzt Kontakt aufnehmen

Gute Gründe

  • Sie sparen bares Geld

    Geldeinsparung durch Vermeidung von Internet-Traffic und Virenbefall

  • Keine eigene Hardware

    Keine Hardware-Beschaffung nötig für eigene Antispamlösung

  • Proaktiv

    Selbstlernendes System: neue Mail-Empfänger werden erkannt und hinzugefügt; keine Synchronisation bzw. kein Zugriff auf interne Server (Active Directory) nötig

  • Einheitliche Oberfläche

    Bietet Admin-Oberfläche, um Filtereinstellungen vorzunehmen (Schwellwerte etc.)

  • Nachverfolgung der E-Mail Protokolle

    Admin kann auf die E-Mail Protokolle zugreifen, um den Weg der E-Mails nachverfolgen zu können.

ANWENDERBERICHTE

Erfahren Sie, wie unsere Lösungen anderen Kunden bereits geholfen haben.

Um bis zu 75 Prozent verbesserte Zugriffszeiten und 25 Prozent schnellere Antwortzeiten für ERP-Benutzer erreichte die VOSS Automotive GmbH. Wie? Indem sie die Storage-und Backup-Infrastruktur mit HPE 3PAR und HPE StoreOnce erneuerte. “Ein Riesenerfolg! Würde man den Effizienzgewinn berechnen, den die schnelleren Systeme bewirken, kämen wir auf einen ROI von deutlich unter einem Jahr.” Weitere Vorteile: Hohe Verfügbarkeit, extrem verkürzte Downtimes und Einsparung der Energieausgaben im fünfstelligen Bereich.

VOSS-Gruppe

Eine deutliche Kosteneinsparung erwartet das Bistum Aachen von der neuen Speicher- und Server-Infrastruktur auf Basis von HPE-Technologie. Ziel war es, so viele Schnittstellen wie möglich zu vermeiden, um einen schnellen und reibungslosen Service zu gewährleisten. Der Helpdesk von Concat überwacht die HPE 3PAR, die Server, die Switches und die VMware-Umgebung. “Wir haben jetzt eine homogene, stabile und leistungsfähige Plattform. Jeder Nutzer partizipiert von der verbesserten Infrastruktur.”

Bistum Aachen

Partner

Downloadcenter

Vielleicht interessiert Sie auch…