Hyperconverged Systeme Lösungen

vSAN Ready Node: Speed und Transparenz
für Ihre neue IT-Infrastruktur

Dell Technologies vSAN Ready Nodes sind hyperkonvergente Bausteine für VMware vSAN™-Umgebungen. Sie bieten den schnellsten Weg, um eine integrierte Hybrid-Cloud zu erstellen. Bereits im Werk installierte, vorkonfigurierte und getestete Systeme ermöglichen eine einfache Bereitstellung.

vSAN Ready Nodes basieren auf Dell Technologies PowerEdge-Servern. Der Hersteller hat diese für die Ausführung von VMware vSAN™ vorkonfiguriert, getestet und zertifiziert. Sie enthalten die neuesten Versionen von VMware vSAN, VMware vSphere® und VMware Cloud Foundation, sobald diese verfügbar sind. Jeder Ready Node ist ausgestattet mit der optimalen Anzahl an CPUs, Arbeitsspeichern, Netzwerk-I/O-Controllern, HDDs und SSDs.

Mit der OpenManage™-Integration für VMware vCenter® (OMIVV), einem vCenter-Plug-in von Dell Technologies, managen Sie Ihre physischen und virtuellen Server anschließend im Handumdrehen. Zugleich reduzieren Sie die Komplexität, beschleunigen die Bereitstellung und minimieren Fehler im IT-Betrieb. Das Resultat? Ein enorm beschleunigtes digitales Business in einer Multi-Cloud-Welt. Die Lösung ist natürlich leicht skalierbar, um auch steigende Anforderungen schnell realisieren zu können.

Konzipiert für

Unternehmen mit Bedarf an integrierter Hybrid-Cloud.

Features und Vorteile

Vereinfachte und beschleunigte Modernisierung der IT-Infrastruktur, schnelles digitales Business, Multi-Cloud-Performance, leichte Skalierung für steigende Anforderungen.

Einsatzbereich

VMware vSAN™-Umgebungen.

STATE OF THE ART

JETZT Hardware upgraden