Powerscale

Management von unstrukturierten Daten

Daten sind das neue Öl, schrieben Marktforscher bereits 2013, kurz nachdem der Begriff Big Data die Weltbühne betreten hatte. Unternehmen mit datengetriebenen Geschäftsmodellen zählen zu den wertvollsten weltweit. Digitalisierung, Industrie 4.0, AI, IOT, IIOT sind weitere Schlagworte, die den Trend widerspiegeln. Daten schaffen Mehrwert in vielen Formen: von der erfolgreichen Entwicklung komplett neuer Firmen auf Basis intelligent genutzter Dateninformationen über die Entwicklung und Optimierung neuer Produkte und Prozesse bis zur Erforschung beispielsweise des Klimawandels. Je fortschrittlicher unsere Welt wird, desto mehr wachsen die Datenmengen. Sie zu bewältigen und klug einzusetzen – das ist die große Herausforderung unserer Tage.

Heute wachsen Datenmengen exponenziell, müssen viel länger gesichert sein und sind nicht mehr eigenständig und lokal. Die meisten Unternehmen sind weltweit präsent, und sei es mittels Webseite. Unzählige Daten werden überall und jederzeit erstellt, gespeichert und abgerufen. Gleichzeitig sind die Erwartungen an Echtzeit-Bereitstellung und -Service gestiegen. Denn Echtzeit bedeutet Effizienz. Und Effizienz entscheidet über Erfolg oder Verlust. Erfahren Sie mehr über Powerscale.

Eine Herausforderung mit Chancen

Vor einigen Jahren war das Datenwachstum in Unternehmen noch überschaubar, gleichmäßig, planbar und leicht zu managen. In allen Bereichen, vom Handel über Industrie bis zu Forschung und Lehre entstehen inzwischen hohe Datenvolumunia. Sie werden gespeichert, archiviert, geteilt, gestreamt, verschickt. Dabei sind hochkomplexe Strukturen gewachsen – Onsite, Edge, Cloud, Web oder SDWN werden genutzt. Die Daten selbst haben im Hinblick auf Größe, Art, Vielfalt und Geschwindigkeit eine phänomenale Wachstumsrate. Neben strukturierten (z. B. SQL) und semistrukturierten Daten (z. B. E-Mails) müssen Unternehmen vor allem Unmengen unstrukturierter Daten (z. B. Textdateien, Präsentationen, Videos, Bilder u. a.) managen. Hier gibt es mehr als eine Herausforderung. Aber auch großartige Chancen.

Ihre Herausforderungen – wir gehen sie an:
  • Datenexplosion

    Exponenzielles Wachstum bringt klassische Speicheransätze an die Grenzen.

  • Multiprotokoll

    Von diversen Plattformen werden Daten über unterschiedliche Protokolle zur Verfügung gestellt, die es intelligent zu managen gilt.

  • Skalierbarkeit

    Mehr Speicher muss schnell und einfach zur Verfügung stehen.

  • Kosteneffizienz

    Um Kosten zu sparen, sollten Daten nicht nur auf hochperformanten Speichersystemen abgelegt, sondern auch archiviert werden.

  • Compliance

    Rechtliche und vertragliche Ansprüche verpflichten zu langer Datenaufbewahrung.

  • Datensilos:

    Je Anwendung und/ oder Fachabteilung gibt es ein bzw. mehrere Speichersysteme. Datensilos entstehen.

UNSERE Powerscale Expertise, IHR Fortschritt

Jetzt Ordnung in unstrukturierte Daten bringen!

Seit 2007 Beratung, Installation und Betrieb maßgeschneiderter Storage-Scale-out-Lösungen

Perfekt ausgebildete Techniker und Consultants

Eigenentwicklung wie dsmISI Suite für
– komfortable Automatisierung von Backup & Restore und
– Storage-Management dsmISI (concat.de) dsmISI (youtube.com)

Dell Titanium-Partner

Ein erheblicher Anteil der Installationen von Isilon/Powerscale im Bereich Forschung und Lehre in Deutschland hat Concat AG umgesetzt.

Unsere Lösungen, einfach erklärt

Unsere Animationsvideos