Bleiben Sie immer aktuell mit Ihrer IT!

DMEA 2023: Concat AG präsentiert Neuheiten mit BrainWave Software GmbH

Event DMEA

Bensheim, 18. April 2023 – Für das Verwalten von Identitäten und Zugriffsrechten in Kliniken haben Concat und BrainWave eine IAM-Lösung (Identitäts- und Access-Management) geschaffen. Sie basiert auf der vom BSI empfohlenen Open-Source-Software Keycloak und nutzt Methoden des Zero-Trust-Networking. Ein weiteres Projekt ist die gemeinsame Entwicklung einer Attribut-Management-Software für die digitale Zusammenarbeit zwischen Organisationen. Die Software wird Einrichtungen dabei helfen, digitale Identitäten für verschiedenste Anwendungsfälle effizient zu verwalten. Zu erleben sind die Neuheiten auf der DMEA in Berlin vom 25.-27. April 2023 (Halle 1.2, Stand F-108).

  • Identitäts- und Access Management (IAM) für Kliniken und andere Einrichtungen
  • Attribut-Management-Software für Identitäts-Provider
  • Zero-Trust-Konzept für höchste Informationssicherheit
  • Telematikinfrastruktur-as-a-Service aus dem Rechenzentrum

Die Absicherung sensibler Patientendaten und der Informationsinfrastruktur ist eine der wichtigsten Aufgaben bei der digitalen Transformation in Kliniken. Meist verwenden Organisationen unterschiedliche Programme, um Identitäten und Zugangsberechtigungen zu verwalten, die selten miteinander verknüpft sind. Das ist fehleranfällig, zeit- und personalintensiv und öffnet Einfallstore für Hacker. Um Gesundheitseinrichtungen bei der Optimierung ihrer Informationssicherheit zu unterstützen, präsentieren Concat und BrainWave die neue IAM-Plattform auf Basis von Keycloak. Sie umfasst Technologien und Richtlinien für die Authentifizierung, Autorisierung und Überwachung von Zugriffen auf Anwendungen, Systeme und Netzwerke.

Automatisierte Prozesse für das On- und Offboarding

Ein praktisches Beispiel für den Nutzen von IAM ist der On- und Offboarding-Prozess. Automatisierte Verfahren zur Verwaltung von Benutzerkonten und Passwörtern stellen sicher, dass Personal nur auf Informationen und Ressourcen zugreifen kann, wenn es dafür autorisiert ist. Für die Umsetzung hoher Sicherheitsanforderungen setzt Concat auf das Zero-Trust-Konzept. Es zielt darauf ab, jedem Gerät oder User unabhängig vom Standort einen authentifizierten Zugriff auf Anwendungen und Netzwerke zu ermöglichen.

Kliniken können wählen, ob sie die IAM-Lösung in ihrer eigenen IT-Infrastruktur betreiben möchten oder als Service aus der Concat-Cloud beziehen. IAM-as-a-Service unterstützt Institutionen bei der Einhaltung von Compliance-Anforderungen und der Verbesserung von Arbeitsabläufen bei größtmöglicher Informationssicherheit.

Föderales Identitätsmanagement der Telematikinfrastruktur 2.0

Bei der Entwicklung der Attribut-Management-Software orientieren sich Concat und BrainWave an den Vorgaben der gematik für elektronische Identitäten im Rahmen eines föderalen Identitätsmanagements. Die Software zielt darauf ab, mithilfe gesicherter und geschützter Identitäten die effiziente digitale Zusammenarbeit zwischen Organisationen zu ermöglichen. Für Kammern und andere Einrichtungen, die als Identitätsprovider agieren, ist die Anbindung via OpenID-Schnittstelle möglich.

Concat & BrainWave auf der DMEA:
Halle 1.2, Stand F-108

Über die Concat AG:

Die Concat AG bietet ein breit gefächertes Portfolio an Managed Services, um IT-Organisationen effizient bei der Transformation zum digitalen Serviceprovider zu unterstützen. Dies reicht von der Realisierung maßgeschneiderter IT-Infrastrukturen über Cloud-Dienste bis zur Übernahme des IT-Betriebs durch die unternehmenseigene Service- und Supportorganisation (24×7). Concat betreibt zudem eigene Infrastrukturen in hochsicheren Rechenzentren in Deutschland, die nach ISO 9001 und 27001 zertifiziert sind. Der Hauptsitz befindet sich in Bensheim. Dazu kommen bundesweit 13 weitere Standorte. Im Geschäftsjahr 2021/2022 erwirtschafteten rund 340 Mitarbeitende einen Umsatz von 138 Millionen Euro. Seit 2006 gehört Concat zur Meridian Group International Inc., USA.

https://telematikpro.de

Claudia E. Petrik
Public Relations

Das könnte Sie auch interessieren

Concat_Beitrag_Dig_Transform

Concat-Umfrage 2022 zur digitalen Transformation

Bensheim, 25. Oktober 2022 – Eine Umfrage der Concat AG zu den Herausforderungen der digitalen Transformation hat wertvolle Erkenntnisse zutage gefördert: Fehlende Budgets sind kaum ein Hinderungsgrund auf dem Weg [...]

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung? Unser Serviceteam ist für Sie da. Gerne helfen wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail persönlich weiter. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Hinweise zur Kontaktaufnahme
Ich stimme zu, dass Concat die von mir übermittelten personenbezogenen Daten erhebt, speichert und verarbeitet.

Concat wird die Daten ohne gesonderte Einwilligung nicht an Dritte weitergeben.

Ich gebe diese Einwilligung freiwillig ab und mir ist bekannt, dass ich sie jederzeit gegenüber Concat (postalisch, per Fax oder per E-Mail an [email protected]) ohne Angaben von Gründen widerrufen oder die Berichtigung, Löschung oder Sperrung der Daten für eine zukünftige Verwendung verlangen kann.
* erforderliche Angabe*
© 2023 Concat AG – IT Solutions | All Rights Reserved | A Meridian Group International Company