Cloud Lösungen für Unternehmen

Cloud Services für Business Kunden

Jedes Unternehmen ist eine Welt für sich. So auch die Anforderungen an die Ausgestaltung von Cloud Lösungen für Unternehmen. Wir planen jedes Projekt ganz nach den Wünschen der Kunden und setzen es passgenau um. Die Geschäftsdaten unserer Kunden liegen ausschließlich in hochsicheren, ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland. Dort betreibt unser Cloud Competence Center eigene IT-Infrastrukturen mit Teams für Entwicklung, Network Operations und Cyber-Security.

Concat Datacenter – kostengünstig und sicher

Die Kapazitäten jederzeit an den aktuellen Bedarf anpassen? Mit einem Concat Data Center ist das problemlos möglich. Sie können Ihre Anwendungen bei laufendem Betrieb umziehen und sogar Ihre eigenen IP-Adressen weiter verwenden. Sie profitieren von aktuellen Technologien, müssen aber selbst keine Hardware kaufen und managen.
Mehr erfahren

Private Cloud – alles am rechten Fleck

Sie wollen Ihre IT-Infrastruktur und Daten weiterhin selbst im Haus behalten? Wir unterstützen Sie und betreuen gerne ihre Systeme und sorgen für die notwendige IT-Sicherheit. Ihre Firmendaten und Unternehmensanwendungen sind bei uns vor dem Zugriff Dritter geschützt und stets hochverfügbar.
Mehr erfahren

Hybrid Cloud – die Vielfalt machts

Wir kombinieren Private und Public Cloud zu einer hybriden Welt. Ihre Mitarbeiter merken nicht, aus welcher Wolke die Dienste kommen. Sie haben jedoch den Vorteil, die Kosteneffekte aus der Public Cloud mit den Sicherheitsansprüchen von Private Clouds ideal zu verbinden. Sie entscheiden, was Sie auslagern, was Sie inhouse selbst oder von uns betreiben lassen wollen. Wir geben Empfehlungen, Sie treffen die Entscheidung.
Mehr erfahren

Public Cloud – stets up to date

Auf die Anschaffung von großen Teilen der Hard- und Software verzichten und trotzdem stets auf dem neusten Stand sein. Mit den Angeboten von AWS, Microsoft Azure oder der Google Cloud genießen Sie viele Vorteile. Der Verwaltungsaufwand lässt sich deutlich reduzieren und Sie bezahlen nur die gebuchten Service, der sich je nach Bedarf und mit wenigen Klicks aufstocken und reduzieren lässt. Concat ist Ihr Partner auf dem Weg in die Public Cloud.
Mehr erfahren

Backup & Archiv – Daten immer verfügbar

Der Ausfall von IT-Services ist für jedes Unternehmen kritisch. Datensicherungsstrategien und die rasche Wiederherstellung von verlorenen oder korrupten Daten stehen im Fokus moderner Backup & Archiv Lösungen. Damit die Datensicherung zu jederzeit und an jedem Ort möglich ist, sollte Sie mit uns sprechen.
Mehr erfahren

Hosting – stabil, skalierbar, hochverfügbar

Daten sind das Rückgrat im Unternehmen. Das Outsourcing geschäftskritischer IT-Systeme und Daten in ein externes Rechenzentrum fordert deshalb auch hohe Vertrauenssache. Unsere Hochsicherheitsrechenzentren gewährleisten Ihnen eine stabile, individuell skalierbare und hochverfügbare Hosting Umgebung, eine riesige Colocation-Fläche sowie smarte Business Cloud Lösungen.
Mehr erfahren

Häufige Fragen zu unseren Cloud-Services

Der Begriff Cloud Services fasst alle Dienstleistungen zusammen, die nicht auf Computern oder Netzwerk-Servern eines Nutzers installiert werden, sondern über das Internet zur Verfügung gestellt werden. Dabei handelt es sich um ein sogenanntes Consumption-Modell. Das heißt, der Nutzer bezahlt nur für die Ressourcen, die er auch nutzt. Grob lassen sich Cloud Services in drei Kategorien einteilen:

  • Infrastructure as a Service (IaaS): Der Anbieter stellt beispielsweise Web Server zur Verfügung
  • Platform as a Service (PaaS): Der Anbieter stellt eine Plattform für Entwickler von Webanwendungen und Tools zur Verfügung
  • Software as a Service (SaaS): Der Anbieter stellt dem Nutzer eine Dienstleistung in Form einer Software über das Internet zur Verfügung

Bei der Einführung eines Cloud Services in ihr Unternehmen analysieren wir zunächst, bei welchen Services die Bereitstellung und der Betrieb einer Cloud Sinn macht. Anschließend prüfen wir, wie die Anbindung an eine Cloud Infrastruktur funktionieren kann. Dabei beleuchten wir Dinge wie Datensicherheit, Bandbreite, Authentifizierung, Backup-Erstellung und Recovery.

Unternehmen haben die Wahl aus drei verschiedenen Typen von Cloud Lösungen: Public (öffentlich), Private und Hybrid Clouds. Bei Letzteren handelt es sich um eine Kombination aus unterschiedlichen Cloud Services. Hier ist auch von Multicloud-Lösungen die Rede.

Gründe für Unternehmen, auf Cloud-Lösungen zu setzen, gib es viele. Da wäre beispielsweise die Kostenfrage: Cloud-Lösungen im Bereich Plattform as a Service ermöglichen den Schritt in ein Consumption-Modell. Dadurch erübrigen sich viele der bisher notwendigen Investitionen in die IT-Infrastruktur. Dementsprechend lassen sich Cloud-Lösungen auch deutlich leichter skalieren – sowohl nach oben als auch nach unten. Hinzu kommt, dass Cloud-Lösungen deutlich leichter zu managen sind. Damit sind Sie weniger stark auf hochqualifiziertes IT-Personal angewiesen, was gerade in Zeiten des Fachkräftemangels einen enormen Wettbewerbsvorteil darstellt.

Cloud Backups und normale Backups bringen sowohl Vor- als auch Nachteile mit sich. Ein großer Vorteil der Cloud Backups liegt in den deutlich geringeren Anschaffungs- und Administrationskosten. Gleichzeitig begeben sich Unternehmen, die auf Cloud Backups setzen in eine Abhängigkeit zum jeweiligen Dienstleister. Letztendlich halten sich Vor- und Nachteile in etwa die Waage. Welche Variante besser geeignet ist oder ob gar eine Kombination aus beiden Lösungen sinnvoll ist, hängt vom jeweiligen Einzelfall ab.

Von Private Cloud Services spricht man, wenn ein Unternehmen sein eigenes Cloudsystem betreibt, bei einem Systemhaus betreiben lässt oder sich einmietet. Mit Public Cloud Services sind große Anbieter wie Google, Amazon Web Services & Co. gemeint. Der Begriff Hybrid Cloud Services umschreibt eine Mischung aus Private und Public Cloud Services.